Skip to main content

Musical in der Kirche in Schönbach

|   Regional

Samstag, 05. Oktober 2019, 16:00 Uhr, Kirche Schönbach

Am Sonnabend, dem 5. Oktober 2019 laden wir um 16:00 Uhr zu dem Musical „Durchkreuzte Wege“ mit dem Chor „De pommerschen Engelspierken“ ein.

Die vorpommersche Musicaltruppe „De pommerschen Engelspierken“ (das heißt so viel wie „Libellen aus Vorpommern“) hat ihr musikalisches Domizil im Bibelzentrum in der kleinen Stadt Barth. Die etwa 40 singenden, tanzenden und spielenden Akteure sind zwischen 6 und 68 Jahre alt. Ihre Musicals, die mit den Texten von Stephanie Schwenkenbecher und in der Regie der komponierenden Nicole Chibici-Revneanu seit Jahren auf vielen Tourneen im In- und Ausland zu
erleben waren, sind anspruchsvoll und unterhaltsam. Und sie vermitteln
Geschichte – bisher meist reformatorische, nun auch biblische. Nach drei
Stücken über Martin Luther, Katharina von Bora und Johannes Bugenhagen
haben die Engelspierken 2019 das biblische Musical „Durchkreuzte Wege“ rings
um Passion und Auferstehung Jesu produziert: Gemeinsam mit Jesu Jüngern
kann sich das Publikum auf den Weg machen, anhand vieler kleiner Rückblicke
auf Worte und Taten Jesu zu verstehen, was an Karfreitag und Ostern eigentlich
geschehen ist – und das so, dass Menschen mit und ohne kirchlichen
Hintergrund der Geschichte folgen können.

Das Konzept des Stückes „Durchkreuzte Wege“ wurde von einer Gruppe
Ehrenamtlicher aus der Musicalgruppe erarbeitet; wie bei allen bisherigen
Stücken hat die Greifswalder Theologin Stephanie Schwenkenbecher die Texte
geschrieben, Pastorin Nicole Chibici-Revneanu die Musik.
Nach dem Stück sind alle eingeladen, bei einem Imbiss noch mit den
Aufführenden ins Gespräch zu kommen. Wer gern etwas zu dem Imbiss
beitragen möchte, melde sich bitte bei Frau Reichelt (035872 33055).

Zurück