Themenabend "Bewahrung der Schöpfung"

|   Regional

Mittwoch, 4. November, 19:30 Uhr, Lutherhof Neugersdorf

Warum sollte eine Kirchgemeinde den teuren fair gehandelten Kaffee kaufen? Warum sollten christliche Haushalte darüber nachdenken, aus welchen Quellen sie ihren Strom beziehen? Und warum sollte es europäische Christen aufregen, wenn im südamerikanischen Amazonasgebiet die Regenwälder hektarweise abgebrannt werden? Weil es bei all dem um die Schöpfung Gottes geht! Oder? Am 4. November kommt Heiko Reinhold für einen letzten Vortrag im Rahmen unserer diesjährigen Themenreihe zu uns. Er hatte den Posten des Umweltbeauftragten der sächsischen Landeskirche inne, der 2018 abgeschafft wurde und war bei der letzten Landtagswahl Kandidat der Partei „Bündnis 90 / Die Grünen“ für den Landtag.

für den Pfarrkonvent Pfarrerin Friederike Hecker

Zurück