Aktuelles zu Corona

Liebe Interessierte, liebe Gemeindeglieder,

für Gottesdienste, Gemeindekreise, Gremien und Chöre hat die Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens die kirchlich geltenden Vorgaben zum Hygieneschutz veröffentlicht: 

https://engagiert.evlks.de/mitteilungen/zum-umgang-mit-der-coronavirus-pandemie/

  • Trauungen und Gottesdienste zur Eheschließung sind Gottesdienste und unterliegen damit den für Gottesdienste getroffenen Regelungen unserer Landeskirche.
  • Kirchliche Beerdigungen gelten als Gottesdienste, allerdings seit 28.12.2021 begrenzt für 20 Teilnehmer in weltlichen und kirchlichen Feiern.
  • Für alle Gottesdienste gilt seit 22. November, dass ein 3G-Nachweis vorzuhalten ist, der von den Kirchgemeinden als Veranstalter kontrolliert werden muss. Außerdem ist es inzwischen gesetzlich vorgeschrieben, eine FFP-2-Maske dauerhaft zu tragen.

Die Pfarrschaft und der Kirchspielvorstand haben die landeskirchlichen Vorgaben für das Kirchspiel konkretisiert. Das im Kirchspiel gültige » Hygienekonzept können Sie herunterladen, wobei die Anhänge aktuell noch zu ergänzen sind.

Schon in der ersten Corona-Welle hat sich gezeigt: Das Digitale läuft einfach weiter. Für digitale kirchliche Angebot verweisen wir daher pauschal auf diese materialreiche » Linksammlung der EKD (Evangelische Kirche in Deutschland). Diese Sammlung wird fortlaufend aktualisiert.

Wenn Sie mit jemandem sprechen wollen, wenden Sie sich gern an den für Sie zuständigen Seelsorger/-in (die Kontaktdaten finden links im Menü unter "Mitarbeitende").

Ihre Pfarrerinnen und Pfarrer