Krieg in der Ukraine

9. März 2022, 19:32 Uhr

Aufgrund des Krieges in der Ukraine führen wir auf dieser Seite folgende Informationen, Aktionen und Kontakte zusammen:

  • Termine für Friedensgebete in unseren Gemeinden finden Sie unter den » Gemeindeveranstaltungen.

  • Aufnahmen in unseren Gemeindehäusern müssen mit der Kirchspielleitung (Pfrn. Simonovska) und der örtlichen Kirchgemeindevertretung abgesprochen werden.

Um die Unterstützung für die ankommenden Menschen aus der Ukraine effektiv zu gestalten, mögen sich die Kirchgemeinden und Helfer mit dem Landkreis eng abstimmen. Das ist sehr wichtig!

  • Unterkünfte: Wer privat bereit ist, Flüchtlinge aufzunehmen, kann das unter dieser zentralen » Koordinierungsseite der Bundesregierung und anderer Organisationen angeben und/oder sich unter » ukraine-goerlitz.de melden.
  • Transporte: Für Ukrainerinnen und Ukrainer, die gezielt abgeholt und im Landkreis Görlitz untergebracht werden sollen, gibt es im Landkreisamt zwei Ansprechpartner, die im Vorfeld kontaktiert werden sollten: Frau Gottschalk (03581 6635-670) und/oder Herr Hammer (03581 6635-660). Über beide Ansprechpartner sind wichtige Informationen über notwendige Formalitäten zu erkundigen.

Spenden für die Menschen in der Ukraine können Sie hier

Diakonie Katastrophenhilfe, Berlin
Evangelische Bank
IBAN: DE68 5206 0410 0000 5025 02
BIC: GENODEF1EK1
Stichwort: Ukraine Krise
Online unter: www.diakonie-katastrophenhilfe.de/spenden/

Herzlichen Dank für alle Hilfe und Gebete!